Münzerturm Hall in Tirol | Tiroler Unterland | © Hall-Wattens Tourismus

2022_0461.jpg | Mariahilf Häuserzeile | Mariahilf row of houses| © Innsbruck Tourismus / Frank Heuer
Burg Freundsberg |Tiroler Unterland | © Gottfried Winkler
2021_0335.jpg | Patscherkofelbahn Bergstation | Patscherkofelbahn mountain station| © Innsbruck Tourismus / Markus Mair
Schloss Tratzberg | Tiroler Unterland | © Gottfried Winkler
2022_0482.jpg | Altstadt | Old Town| © Innsbruck Tourismus / Frank Heuer
Pfarrkirche Schwaz | Tiroler Unterland | © Gottfried Winkler
Hall in Tirol | Tiroler Unterland | © Hall-Wattens Tourismus

Welttag 2024: Vom Gauhaus zum Landhaus

Innsbruck Landhaus

Das Neue Landhaus ist der größte noch bestehende NS-Bau in Tirol. In den Jahren 1938/39 als Sitz für Parteidienststellen errichtet, diente es nach dem Zweiten Weltkrieg als Verwaltungssitz der französischen Militärregierung. 1955 zog die Tiroler Landesregierung in das Gebäude ein. Die NS-Hintergründe wurden verleugnet und verdrängt. Erst in der jüngsten Vergangenheit übernimmt das Land seine erinnerungskulturelle […]

Welttag 2024: Bader, Seiler, Fratschlerin

Innsbruck

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: TAT-Infostand vor dem Stadtturm, Innsbruck Guide: Andrea Werwitz- Koll

Welttag 2024: Glaube oder Irrglaube

Rattenberg

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: Nagelschmiedhäuser, Südtirolerstraße 33, Rattenberg Guide: Klaus Mair

Welttag 2024: Rund ums Vier-Viecher-Eck

Innsbruck

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: TAT-Infostand vor dem Stadtturm, Innsbruck Guide: Alexandra Danninger-Baesens

Welttag 2024: Der Inn und die Schifffahrt

Hall in Tirol

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: Tourismusbüro Hall, Unterer Stadtplatz 19, Hall in Tirol Guide: Barbara Löbau

Welttag 2024: Frauenpower in der Hofkirche

Innsbruck

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: TAT-Infostand vor dem Stadtturm, Innsbruck Guide: Astrid Fill

Welttag 2024: Rattenberg hautnah

Rattenberg

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: Nagelschmiedhäuser, Südtirolerstraße 33, Rattenberg Guide: Beate Gschwentner

Welttag 2024: Beben, Pest & Feuersbrünste

Hall in Tirol

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: Tourismusbüro Hall, Unterer Stadtplatz 19, Hall in Tirol Guide: Anita Töchterle-Graber

Welttag 2024: Rund ums Vier-Viecher-Eck

Innsbruck

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: TAT-Infostand vor dem Stadtturm, Innsbruck Guide: Alexandra Danninger-Baesens

Welttag 2024: Rotlichtbezirk Hall

Hall in Tirol

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: Rathaus Hall, Innenhof, Hall in Tirol Guide: Eva Stockley

Welttag 2024: Prost & Mahlzeit!

Hall in Tirol

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: Tourismusbüro Hall, Unterer Stadtplatz 19, Hall in Tirol Guide: Katharina Nagy

Welttag 2024: Nachtwächter in Kufstein

Kufstein

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Welttags der Fremdenführer 2024 statt. Treffpunkt: Marienbrunnen – Unterer Stadtplatz, Kufstein Guide: Martin Nagiller

„Artur Nikodem – Leben. Malerei. Fotografie. Ein großer Tiroler Künstler der Zwischenkriegszeit“

Mutters, Info im Text Mutters, Tirol, Austria

Artur Nikodem (1870 Trient - 1940 Innsbruck) Im Artur Nikodem Museum (NIMU) in Mutters, Kirchplatz 12, werden neben der Dauerausstellung aus der Fotosammlung Artur Nikodem auch zeitgenössische Künstler gezeigt. 2012 wurde das Museum vom Urenkel Nikodems, Ing. Martin Krulis, gegründet und als Verein betrieben. Nikodem zählt zu den bedeutesten Künstlern der Zwischenkriegszeit neben Walde und […]

Halls dunkle Vergangenheit in der NS-Zeit

Hall in Tirol, Info im Text

Titel: Halls dunkle Vergangenheit in der NS-Zeit Termin: Montag 18.03.2024 um 16:30 Uhr Treffpunkt: Haus Nr. 1, Thurnfeldgasse (siehe Lageplan) Referent: Dr. Oliver Seifert, Historiker Dauer: ca. 2 Stunden (3 Stationen, Fußweg zum Haller Friedhof inklusive) TeilnehmerInnenzahl: max. 30 Personen Anmeldeschluss: 17.3.2024 um 12:00 Das Formular für die Anmeldung befindet sich weiter unten. Noch heute […]

„Das wiedereröffnete Zeughaus“ 1. Termin

Innsbruck, Info im Text

Nachdem die 1999 eröffnete vormalige Dauerausstellung nach 23 Jahren abgebaut wurde, ist es nun Zeit für frischen Wind im Museum im Zeughaus. Mit dem „Mensch“ und der „Landschaft“ im Fokus, wird ab April 2024 die neue kulturgeschichtliche Dauerausstellung auf über 1600m² präsentiert werden. Der Großteil stammt aus den hauseigenen Sammlungen der Tiroler Landesmuseen, einzelne Objekte […]

„Das wiedereröffnete Zeughaus“ 2. Termin

Innsbruck

Nachdem die 1999 eröffnete vormalige Dauerausstellung nach 23 Jahren abgebaut wurde, ist es nun Zeit für frischen Wind im Museum im Zeughaus. Mit dem „Mensch“ und der „Landschaft“ im Fokus, wird ab April 2024 die neue kulturgeschichtliche Dauerausstellung auf über 1600m² präsentiert werden. Der Großteil stammt aus den hauseigenen Sammlungen der Tiroler Landesmuseen, einzelne Objekte […]

„Wanderung Thierberg – Wehrburg und Wallfahrt “

Kufstein Info im Text

Am linken Innufer bei Kufstein liegt auf einem bewaldeten Felsrücken die weithin sichtbare Burg Thierberg. Um 1280 von den Freundsbergern erbaut, wurde sie später zu einem beliebten Wallfahrtsziel. Wir besichtigen die gleichnamige Thierbergkapelle, welche seit Jahrhunderten von einem Einsiedler gepflegt wird. Der an der Burganlage gelegene Bergfried kann bestiegen werden und bietet neben Ausstellungen im […]